Sponsored
Wenn die Körperenden übermäßig wachsen
Finger, Zehen, Herz – alles wächst bei Akromegalie. Welche Erkrankung dahintersteckt, erklärt der Neurochirurg Assoc. Prof. Dr. Stefan Wolfsberger. Was ist Akromegalie?  Akromegalie entsteht durch eine Überproduktion des Wachstums-hormons, das in der Hypophyse, der Hirnanhangsdrüse, erzeugt wird. Durch diese Überproduktion wachsen bei ausgewachsenen Menschen die Körperenden – also Finger, Zehen, Nase, Augenbrauen-wülste, Haut oder auch … Continued
Sign up for Seltene Krankheiten
* = required field
Privacy policy